Berufsausbildung

Maßschneider/in

Die Fachtheorie wird an der Modeschule anschaulich vermittelt.
Gizem (22) und Sandra (19) Auszubildende

Gizem und Sandra besuchen während ihrer dualen Ausbildung an zwei Tagen in der Woche den Unterricht in der Modeschule Berlin. Die Berufsschule hat die Aufgabe, Ihnen die für die Ausübung des Berufs notwendigen theoretischen Kenntnisse zu vermitteln. Gizem gefällt es, dass der Unterricht in Lernfeldern organisiert ist. So kann sie sich anhand von praxisorientierten Lernsituationen die notwendigen Kompetenzen aneignen.

Die Modeschule bietet uns die Möglichkeit, in Arbeitsgruppen wie z.B. der Hut- oder Dessous-AG auch andere textile Bereiche kennenzulernen.

Wie sieht der Beruf Maßschneider*in aus?

Maßschneider*innen fertigen Kleidungsstücke, in der Regel Einzelstücke auf Maß für einen bestimmten Kunden oder eine bestimmte Kundin an. Die Ausbildung gibt es mit dem Schwerpunkt Damenmaßschneiderin oder mit dem Schwerpunkt Herrenmaßschneiderin.

 

Was sind die Voraussetzungen?

Die Ausbildung als Maßschneider*in erfolgt in dualer Form. Sie müssen einen Ausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb abschließen, um die Berufsschule besuchen zu können.

Voraussetzung: Es ist kein bestimmter Schulabschluss notwendig, um einen Ausbildungsvertrag abzuschließen.

Ausbildungsdauer: Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel 3 Jahre und schließt mit einer praktischen und theoretischen Prüfung vor der Handwerkskammer Berlin ab. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie einen Gesellenbrief.

Wo arbeiten Maßschneider*innen?

Maßschneider*innen arbeiten in ihrem eigenen Atelier oder angestellt in Maßschneidereien. Theater und Opernhäuser besitzen in der Regel eine Schneiderwerkstatt zur Anfertigung der Kostüme für die verschiedenen Produktionen, in denen Maßschneider*innen beschäftigt sind. Auch Film und Fernsehen beauftragen häufig Schneidereien mit der Anfertigung von Bekleidung.

Perspektiven:

Wenn Sie länger als ein Jahr Berufserfahrung in diesem Beruf gesammelt haben, können Sie sich zum Meister weiterbilden.